Satzungsgemäße Aufgaben

Satzungsgemäße Aufgaben des Erzengel e.V. ist die

  • Durchsetzung der Grundrechtecharta, Menschenrechte, Kinderrechte, Behindertenrechte und der Grundrechte in familienrechtlichen-, straf- und sozialrechtlichen Verfahren durch Öffentlichkeitsarbeit, Fortbildungsangebote, Aufklärung, Lobbyarbeit und Unterstützung auf emotionaler-rechtlicher Basis.
  • Verbesserung der Rechtsanwendung durch Aufklärungsarbeit und konstruktive Änderungsvorschläge.
  • Verteidigung von Einzelnen gegenüber dem System durch engagiertes, faires und konstruktives Stimme erheben
  • Überwinden der Trennung betroffener Eltern und Lobbygruppen, Förderung von Zusammenarbeit und Kommunikation