Kategorien
Verein

Vorschläge Engel des Jahres in Gold 2022

Der Verein Erzengel vergibt jährlich einen Positivaward für herausragende Leistungen im Bereich der satzungsgemäßen Aufgaben des Vereins. Nominationen für positive Leistungen sind jetzt möglich.

Engel des Jahres in Gold 2022

Wer kann Engel des Jahres in Gold 2022 werden?

Engel des Jahres in Gold 2022 kann eine natürliche Person oder eine Personenvereinigung werden, die sich durch herausragende Leistungen im Bereich der satzungsgemäßen Aufgaben des Vereins Erzengel (Sozial- oder Familienrecht, Schutz von Menschenrechten und Grundrechten) ausgezeichnet hat. Das kann durch tatsächliche Leistungen erfolgen, durch Ideen, Schriftsätze, erkämpfte Urteil oder ähnliches.

Da der Engel des Jahres in Gold 2022 eine konkrete Auszeichnung ist, kann er auch einer natürlichen Person direkt zuerteilt werden. Anders ist dies beim Negativaward Engel des Jahres in Schwarz 2022.

Einsendeschluss 30.09.2022

Vorschläge können bis zum 30.09.2022 eingereicht werden.

Dies kann per Kommentar hier, auf Facebook oder per eMail an help@erzengel.help erfolgen.

Bitte begründet Eure Auswahl/Vorschlag und reicht geeignete Unterlagen ein.

Die Vorstandschaft wird dann eine Prüfung vornehmen und eine Auswahl der Vorschläge den Vereinsgründern zur Wahl vorlegen.

Die Nominierten werden hier veröffentlicht.

Nominiert sind:

Die Nominierten werden hier in den nächsten Wochen veröffentlicht.

Entscheidung

Die Entscheidung geben wir im Oktober/November bekannt.

Eine Antwort auf „Vorschläge Engel des Jahres in Gold 2022“

Rechtsanwalt Ralf Denker aus Wiesbaden, weil er dafür gesorgt hat, dass das OLG Düsseldorf uns nach 6 Jahren die elterliche Sorge für unsere älteste Tochter rückübertragen hat. Auch im Kampf um unsere jüngere Tochter gibt er nicht auf. Er unterstützt auch gegen das Jugendamt, setzt sich für seine Mandanten ein, ohne diese finanziell zu ruinieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.